Holunder Pudding

 

Zutaten: 

3/4 Liter Holunderbeerensaft oder -wein, 

1 Pck. Sahne Puddingpulver

1 Bio Ei (Eigelb und Eiweiß steifschlagen)

2 Eßl. Rohrohrzucker

1 Prise Salz (Meer- oder Steinsalz verwenden)

Zubereitung: 

Puddingpulver mit dem Eigelb, Rohrrohrzucker, Salz und ein kleine Menge Saft anrühren. Den Rest des Holundersaftes zum kochen bringen und das Puddingpulvergemisch hinzufügen. Nochmals kurz aufkochen lassen und anschließend das steifgeschlagene Eiweiß unter die heißen Holunderflüssigkeit heben. Holunderpudding kühl stellen. Fertig!