Giersch-Bärlauch-Kartoffel-Suppe Rezept

Giersch-Bärlauch-Kartoffel Suppe

 

100 g frischen Bärlauch (geschnitten) 

5 mittelgroße Kartoffeln geschält und in Stücke geschnitten

1 Zwiebel (gehackt)

1 Liter Gemüsebrühe

50 ml Sahne

evtl. Salz (Steinsalz, Meersalz) 

etwas frisch gemahlenen Pfeffer

2 Esslöffel Butter

 

Zwiebel und Butter anschwitzen, Bärlauch, Kartoffeln, Pfeffer zugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen. 30-40 Minuten kochen lassen anschließende die Sahne dazugeben und evtl noch mit Salz abschmecken. Fertig!

 

Wer's mag kann die fertig  Suppe mit dem Pürierstab anschließend noch fein pürieren.